Walkingschuhe unterscheiden sich von Laufschuhen dahingehend, dass der Abrollvorgang mehr zentral und nicht über die Fersenaußenkante erfolgt. Zudem sind die Dämpfungselemente und Flexkerben im Vorfuß spezifisch für das Walken angelegt. Hier kommt es dann noch auf den Untergrund und das gewünschte Obermaterial an – ob du GORE-TEX, Leder oder ein atmungsaktives Mesh Material bevorzugst, hängt von deiner Walkingstrecke ab.