Laufschuhe Größentabelle

So findest du die passende Größe für deinen Laufschuh

Die Wahl der richtigen Größe des Laufschuhs ist nach wie vor ein zentraler Punkt in der Laufschuhberatung. Allein die verschiedensten Umrechnungstabellen von UK zu US Größen und daraus abgeleitet die Europäischen Größen führen zu einer großen Verwirrung. Wenn dann auch noch die japanischen cm-Einheiten dazu kommen, wird es für die Meisten zu viel.

Wir bringen daher etwas Ordnung ins Chaos der Größentabellen:

Jeder Hersteller hat seine primäre Laufschuhgrößenbezeichnung. Bei adidas ist das beispielsweise UK, bei asics die US Größenbezeichnung. Nachfolgend haben wir je nach Hersteller nochmals die jeweiligen Umrechnungstabellen der Laufschuhe nach Hersteller für euch zusammengestellt:

adidas Laufschuhe Größentabelleasics Laufschuhe GrößentabelleBrooks Laufschuhe GrößentabelleInov-8 Laufschuhe GrößentabelleLa Sportiva Laufschuhe GrößentabelleMizuno Laufschuhe GrößentabelleNew Balance Laufschuhe GrößentabelleLunge Laufschuhe Größentabelle





Newton Laufschuhe GrößentabelleNike Laufschuhe GrößentabellePearl Izumi Laufschuhe GrößentabellePuma Größentabelle LaufschuheOn Laufschuhe GrößentabelleSalomon Laufschuhe GrößentabelleSaucony Laufschuhe GrößentabelleVibram Five Fingers Größentabelle



 


Wie groß sollten Laufschuhe sein?

Laufschuhgrößen variieren deutlich von der herkömmlichen Alltagsschuhgröße. Dies können durchaus bis zu zwei Nummern größer sein. Lass dich also nicht verwirren, wenn dir ein derart großer Laufschuh empfohlen wird.

Vorab sollten hier noch ein paar wichtige Fragen geklärt werden:

Bist du Einsteiger oder läufst du schon länger?

Einsteiger wählen lieber etwas kleinere Schuhe als Fortgeschrittene Läufer, da der Einsteiger erst noch etwas mehr Sicherheit und Kontakt zum Laufschuh benötigt. Fortgeschrittene sollten sich etwas an Ihrer Laufdistanz orientieren - je länger, desto größer die Laufschuhe wählen.

Bist du Überpronierer oder Neutralläufer?

Überpronierer benötigen einen guten Halt im Laufschuh, daher in Grenzfällen eher zur kleineren Größe neigen.

Suchst du einen Wettkampfschuh oder Trainingsschuh?

Wettkampfschuhe für kürzere Distanzen (bis 10km) etwas knapper kaufen. Hohe Geschwindigkeiten bewirken höhere Kräfte, daher benötigt der Fuß mehr Halt!
 

Video - Schritt für Schritt Anleitung: Wie ermittle ich die richtige Größe für meine Laufschuhe:



(Zur genauen Schuhgrößenermittlung benötigst du ein Maßband, ein Blatt Papier und einen Stift)
  1. Stelle dich barfuß auf ein Blatt Papier und zwar so, dass die Ferse an der Wand ansteht. Das Blatt Papier stößt ebenfalls an der Wand an.
  2. Markiere die längste Stelle deines Fußes und miss die Länge mit einem Maßband ab.
  3. Addiere zu deiner gemessenen Länge in etwa 1cm hinzu.
  4. Die japanische Größe gibt die jeweilige cm-Länge der Innensohle an. Das gemessene Maß inkl. der Längenzugabe entspricht nun deiner Schuhgröße. Die Passform ist daraus noch nicht garantiert - das findest du jeweils am Artikel, ob die Schuhe schmal oder breit ausfallen.
  5. Wähle aus der Umrechnungstabelle der jeweiligen Marke nun die passende Laufschuhgröße.
  6. Bei unseren Laufschuhen ist auch direkt am Artikel die jp Schuhgröße angegeben!

Fällt ein Schuh mal besonders klein oder groß aus, findest du am Artikel selbst die entsprechenden Informationen. Falls du dennoch Rückfragen hast oder in der Größenwahl unsicher bist, kannst du uns auch gerne kontaktieren. Wir helfen mit unserer Erfahrung sicher weiter!