Wie Läufer gesund bleiben. Von Achim-Achilles.de

Zur kalten Jahreszeit steigt auch für den fittesten Läufer die Gefahr, sich mit Krankheitserregern anzustecken. Das kann für Sportler gefährlich werden. Am besten also gesund bleiben. Achim-Achilles.de erklärt wie.

Grundsätzlich sollte jeder Läufer auf seinen Körper achten. Bei den ersten Anzeichen einer Infektion umso mehr, denn durch regelmäßiges Training ist der Körper anfälliger für Krankheitserreger. “Nach dem Training, sollte man Keimherde meiden”, sagt Dr. Yorck Olaf Schumacher, Sportmediziner an der Universität Freiburg. Ein Konzertbesuch ist daher kein gelungener Abschluss eines Trainingsprogramms.

Viel besser ist es, ausreichend zu schlafen, Stress zu vermeiden und das Trainingspensum zu drosseln. Das stärkt das Immunsystem. Mindestens genauso wichtig ist es, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten.

Hat es einen doch erwischt, kann eine Infektion wirklich gefährlich werden, wenn sie ignoriert wird. Fieber und eitriger Auswurf sind alarmierende Symptome. Spätestens bei diesen Anzeichen, sollte man ganz auf das Training verzichten und dem Körper eine Chance geben, sich zu regenerieren. Zumal trainieren mit einem geschwächten Immunsystem, oder gar bei Krankheit, keine Leistungssteigerung bringt. Im schlimmsten Fall endet übertriebener Trainingseifer mit Herzmuskelentzündungen oder Herzrhythmusstörungen, die zum Tod führen können.

Schumacher betont, dass es wider allen Ansichten nicht Medikamente sind, die gesund machen, sondern: Schlaf. “Es gibt keinen Nachweis, dass Vitamine den Krankheitsverlauf verkürzen. Wohl aber, wenn man der Krankheit mit Schlaf begegnet.”

Ist die Infektion abgeklungen, sollten die ersten Trainingstage mit lockerer Grundlagenausdauer gestaltet werden. In der Regel ist das nach einer Woche der Fall. Leidet der Körper unter einer kombinierten Grippe mit Viren und Bakterien, kann sich die Heilung verlangsamen. „Ein allgemeingültiges Rezept gibt es nicht.“ Daher rät Schumacher: „Ausreichend schlafen und nicht zu hart trainieren.“

Den kompletten Artikel finden Sie unter http://www.achim-achilles.de/laufthemen/laufen-im-winter-tipps-tricks-regeln-fuer-joggen-im-schnee/2008-wie-laeufer-gesund-bleiben.html

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.