Transalpine-Run – Trainigslauf von Jonas und Christian

Das Lauf-bar Team Salomon berichtet:

Auf der Intenetseite des GORE-TEX® TRANSALPINE-RUN (http://www.transalpine-run.com/) zählt beständig eine Laufuhr die Zeit runter, bis der Lauf am 29.8 um 10 Uhr in Oberstdorf starten wird. Am Sonntag es noch 13 Tage und wir, also Jonas und ich haben uns auf den Weg in die Berge gemacht um noch einmal ein paar Höhenmeter zu sammeln und die Salomon-Produkte zu testen. Wir wurden von der Lauf-bar und Salomon mit richtig guten Sachen ausgestattet. Shirt, Laufhose, Calfs, Regenjacke, Laufschuhe und Laufrucksack – und das alles aus der S-Lab-Kollektion (Salomon S-Lab)  , extrem leistungsstarke und leichte Produkte – ideal für den Wettkampf. Und da das Wetter gestern eher durchwachsen war, konnten wir tatsächlich alles testen. Beim Laufen mit der Regenjacke vergaßen wir sogar, dass es überhaupt regnete. Wir hoffen trotzdem, dass wir die Jacke nur als Pflichtausrüstung beim Lauf über die Alpen dabei haben müssen und nicht allzu oft brauchen.

Hier ein paar Impressionen des Trainingslaufes:

Und hier zeigen wir euch den Lauf mit movescount, aufgenommen mit der Suunto Ambit 3 Peak

Suunto Movescount

In unserer Vorbereitung konnten wir natürlich nicht jeden Laufkilometer zusammen laufen, aber wir haben darauf geachtet, dass wir immer wieder gemeinsame Zeiten gefunden haben. Für den Transalpine-Run ist es wichtig, dass man sich als Team gut versteht. Wir laufen acht Tage lang und das Reglement schreibt vor, dass der Lauf zusammen absolviert wird. Und im Training kann man da schon ganz gut üben. Da wir aber schon so viele Kilometer zusammen gelaufen sind, können wir uns sicher sein, dass wir als Team den Lauf hervorragend überstehen werden. Jetzt kommt es nur noch darauf an, sich vor dem Wettkampf richtig zu ernähren, dass Training rechtzeitig runter zuschrauben und dann am 29.8. auf den Punkt fit an den Start zu gehen.

Wir melden uns wieder während der letzten Vorbereitungsphase vor dem Lauf und dann beim Transalpine-Run schreiben wir Euch täglich unsere Erfahrungen und Erlebnisse.

CR

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.