• FAQ
  • Warenkorb0
Laufschuhe für Läuferinnen und Läufer von Saucony bei laufbar kaufen.

SAUCONY Laufschuhe

Schuhe für jeden Laufsport und Dämpfungen für jeden Untergrund

Mit verschiedensten Modellen für Running, Racing und Walking sowie Hightech-Designs, die spezifisch auf die Anforderungen der jeweiligen Sportart zugeschnitten sind, hat sich der US-amerikanische Konzern Saucony schnell einen Namen unter Laufsport-Enthusiasten gemacht. Insbesondere werden die Laufschuhe des Herstellers heute wegen ihres hervorragenden Grips und ihrer reaktionsfreudigen Dämpfung geschätzt.

1 2 3
1 2 3

Über 100 Jahre Laufschuh-Expertise

Die heute bekannte Weltmarke entstand in den 1960ern aus dem Verkauf der gleichnamigen 1898 gegründeten Sportschuhfabrik am Saucony-Fluss in Pennsylvania an den 1910 gegründeten Schuhkonzern Hyde Athletic Industries aus Massachusetts. Das stellte sicher, dass der Konzern ab den 1970er-Jahren unter der Marke Saucony Laufschuhe produzieren konnte, die von insgesamt über 100 Jahren Erfahrung und Forschung profitierten.

Die Marke Saucony wird wie die englische Phrase „sock-a-knee“ ausgesprochen. Diese Eselsbrücke wurde sogar eine Weile auf den Schuhkartons der Marke abgedruckt.

Der große Erfolg unter Laufsport-Enthusiasten in aller Welt sorgte schließlich dafür, dass die Firma seit den 1980ern offiziell den Markennamen annahm. Der Konzern war zwar nicht mehr am Saucony-Fluss beheimatet, doch der Begriff bedeutet in der Sprache der Lenni-Lenape-Ureinwohner Pennsylvanias so viel wie „Zusammenfluss zweier Flüsse“ – die perfekte Metapher für die Symbiose aus leidenschaftlicher Bewegungsfreude und Technologie, die bis heute den Markenkern ausmacht.

Saucony-Laufschuhe für unterschiedlichste Laufsportarten

Lange Zeit war die Marke vor allem aus dem professionellen Laufsport bekannt, bis die ersten Sortimente speziell für Freizeitsportler und Enthusiasten mit höchsten Qualitätsansprüchen entwickelt wurden. Die aktuellen Sortimente machen dabei vor keiner Variante des Laufsports Halt, es finden sich beispielsweise:

Wer also für den Laufsport lebt, der sollte einen Blick in das umfangreiche Angebot der Laufschuhe von Saucony werfen. Es findet sich mit Sicherheit ein Produkt, das den persönlichen Anforderungen entspricht. Der Konzern achtet nämlich sehr genau darauf, alle seine Laufschuhe mit einer Kombination von Technologien auszustatten, die im Zusammenspiel die beste Performance in der jeweiligen Sportart bieten.

Hightech für maximale Energieausnutzung und perfekten Tragekomfort

Saucony-Laufschuhe überzeugen seit jeher mit den durchdachten Technologien des Konzerns. Durch die geschickte Kombination einzelner Technologien werden die Laufschuhe für spezifische Sportarten sowie unterschiedliche Untergründe optimiert.

PWRRUN: reaktionsfreudige Dämpfungen

Eine verlässliche Dämpfung ist im Laufsport das A und O. Bis 2018 folgte Saucony hier noch dem Trend, sehr stark dämpfende Polyurethan-Zwischensohlendämpfungen (unter dem Namen EVERRUN) in die Laufschuhe zu integrieren. Doch mit der Einführung der PWRRUN-Technologie änderte sich das. PWRRUN besteht aus mehreren Varianten, die je nach Zweck der Laufschuhe verbaut werden:

  • PWRRUN: Die leichte und flexible Ethylenvinylacetat-Dämpfung erlaubt eine besonders hohe Energierückführung und führt so zu einem sehr dynamischen Laufverhalten.
  • PWRRUN+: Insbesondere bei schnellem Laufen minimiert diese Polyurethan-Dämpfung den Energieverlust und dämpft so den Aufprall der Füße, ohne zu viel Geschwindigkeit einzubüßen.
  • PWRRUN RS: Diese Ethylenvinylacetat-Dämpfung ist härter als bei PWRRUN und verleiht dem Schuh so eine noch größere Stabilität.
  • PWRRUN PB: Hier kommt der eigens entwickelte PeBa-Dämpfungsstoff zum Einsatz, der noch leichter ist und noch weniger Energieverlust zulässt als bei PWRRUN.

PWRTRAC: Robustheit und Rutschfestigkeit

Dieses Material ist eine spezielle Gummimischung für Außensohlen, die Laufschuhe der amerikanischen Marke bei allen Temperaturen enormen Grip verleiht. Gleichzeitig garantiert das Material einen besonders niedrigen Verschleiß durch seine hohe Abriebfestigkeit.

FORMFIT: Laufschuhe, fast wie maßgeschneidert

Diese Saucony-Technologie bietet ein konturiertes Fußbett, das den Fuß sicher umschließt und ein fast perfektes Tragegefühl erzeugt. Der Clou: Das Fußbett ist so designt, dass es unterschiedlichste Fußformen sicher aufnehmen kann.

Langlebige Serien für gleichbleibende Qualität

Saucony hat im Laufe der Jahre viele kleine Revolutionen auf den Markt gebracht, doch viele Laufschuh-Serien der Marke sind echte Evergreens. Dazu gehören beispielsweise die Schuhe der Kinvara-, Ride- oder Triumph-Reihen für Damen und Herren. Diese werden alle paar Jahre überarbeitet, um den neuesten technologischen Standards zu entsprechen, ohne jedoch das Laufgefühl zu drastisch zu ändern.

Das bedeutet: Laufsportler, die von einem bestimmten Modell absolut überzeugt sind, greifen auch Jahre später noch, ohne zu zögern, zur neuesten Variante. Denn wie sich der Schuh anfühlen wird und welche grundsätzlichen Vorteile er bietet, wissen sie bereits.

Jetzt Saucony-Laufschuhe entdecken

Mit über 100 Jahren Erfahrung und dem Wissen aus dem Profisport bietet Saucony hervorragende Laufschuhe für die unterschiedlichsten Sportarten. Jetzt das breite Angebot für Damen und Herren durchstöbern und das passende Modell für die persönlichen Vorlieben finden!

Laufschuhe aller Marken

Laufschuhe oder auch Joggingschuhe sind Sportgeräte! Wichtig bei der Wahl des richtigen Laufschuhs sind deine persönlichen Voraussetzungen und Ziele! Dazu gehören die persönlichen Voraussetzungen in puncto Körperbau, Größe, Gewicht und vor allem anatomische und biomechanische Eigenschaften. Zudem muss dein Laufschuh auf deine Ziele (Laufdistanz, Laufgeschwindigkeit, Einsatzbereich bzgl. Untergrund uvm.) abgestimmt sein.

Unser gesamtes Laufschuhsortiment findest du hier:

Laufschuhe für Damen

Laufschuhe für Herren

Laufschuhe kaufen bei laufbar.
  • Schuhe bei Idealo.de
  • Mastercard
  • VISA
  • PayPal
  • Sofort Überweisung