• +49-89-368 999 20
  • Laufbar testet für dich
Trail Running Schuhe

Trail Running Schuhe

Laufen im Trail verlangt besondere Schuhe

Die Anforderungen des Trailrunners an seinen Laufschuh weichen stark von dem des Marathonläufers ab! Trail Running Schuhe müssen besonders robust, aber dennoch leicht sein. Maximaler Grip und beste Passform versteht sich von selbst! Ein Lauf im Gelände kann durchaus auch mal mehrere Stunden dauern, es erwartet dich oft unwegsames Gelände mit Auf- und Abstiegen. Spezielle Ausrüstung ist daher essentiell! [weiterlesen]
1 2 3 4

Trail Running Schuhe

1 2 3 4

Muss der Trailrunning Schuh wasserdicht sein?

Das liegt im Ermessen des Läufers. Die meisten Trailrunner bevorzugen leichte und wasserdurchlässige Laufschuhe. Es hört sich im ersten Moment gut an - der Schuh ist wasserdicht und hält deinen Fuß warm - aber wo nichts reinläuft, geht auch nichts raus.
Es liegt daher auf der Hand, dass Feuchtigkeit im Schuh nicht ideal ist. Die Haut wird aufgeweicht, es besteht Blasengefahr.
Daher werden wir dir immer für längere Trails einen Laufschuh mit festem Obermaterial, aber ohne Membrane empfehlen. Im Winter schaut das etwas anders aus...

Welche Marke hat die besten Trailschuhe?

Diese Frage ist sehr schwierig zu beantworten. In den letzten Jahren haben sich in der jungen Sportart viele neue Marken etabliert. Pionier auf diesem Gebiet des Trailrunnings ist Salomon, die die größte Produktpalette und die meiste Erfahrung haben. Sie haben auch Topathleten wie Kilian Journet unter Vertrag. Etabliert haben sich ebenfalls bei den Laufschuhen fürs Gelände Marken wie Inov-8 aus England, die Italiener La Sportiva, HOKA ONE ONE und Dynafit. Die großen Marken wie Asics, Adidas und Nike haben des öfteren ein gutes Modell im Angebot, dennoch sind hier die Spezialistenmarken Vorreiter!

Was muss ein guter Trailschuh können?

Hierin gibt es gravierende Unterschiede. Läufst du lange Strecken? läufst du viel Berge? Läufst du lediglich bergauf?
Diese Fragen musst du dir im Vorfeld stellen, um die passenden Schuhe mit den Kriterien Dämpfung, Sprengung und Sohlenprofil zu finden. Grundsätzlich gilt für jeden Trailschuh:
  • Robuste Außensohle
  • Guter Grip
  • Leichtigkeit
  • Guter Fersenhalt
  • Robustes Obermaterial
  • Zehenfreiheit im Schuh
  • Robuste Schnürung
Damit hast du einen ersten Überblick zum Trailschuhsortiment. Bei Rückfragen beraten wir dich natürlich gerne im Laufladen in München oder du rufst uns einfach dazu an.
  • Ekomi
  • Schuhe bei Idealo.de
  • Trusted Shops
  • Asics
  • Amazon Payments
  • Mastercard
  • VISA
  • American Express
  • PayPal